Showstoppers AwardBest of 2015 innovation

Pressemitteilung

Weitere Information:
Anke Both
E-mail: aboth@primera.eu
Primera Technology Europe
WWW: primeratrio.eu
Telefon: (0611) 927770

Primera Trio®: weltweit kleinster und leichtester All-in-One-Drucker

Mit dem Primera Trio ist das Drucken, Scannen und Kopieren von unterwegs jederzeit möglich

Wiesbaden, d. 6. August 2015 — Außendienstmitarbeiter sind immer auf Reisen und müssen dabei gut organisiert und vorbereitet sein. Dennoch kennt sicher jeder Außendienstler die Situation, dass ein Dokument fehlt und man dieses am besten sofort dem Kunden vor Ort ausdrucken würde bzw. man Dokumente im umgekehrten Fall einscannen oder kopieren möchte. Wenn denn ein Drucker oder Scanner zur Hand wäre.

Genau für diese Situationen entwickelte der Hersteller von Spezialdrucksystemen Primera Technology den neuen Primera Trio. Beim Primera Trio handelt es sich um den weltweit kleinsten und leichtesten, tragbaren Farbdrucker. Mit einem Gewicht von nur 1,2 kg und kompakten Abmessungen lässt sich der Primera Trio leicht in der Aktentasche oder im Rucksack transportieren. Der Drucker überzeugt dabei vor allem durch seine innovative Bauweise: so wird der Druckerdeckel nach dem Öffnen zum 10-Blatt-Einzug und der Druckkopf rotiert erst bei Inbetriebnahme des Druckers in eine aufrechte Position. Im eingeklappten Zustand wird der Druckkopf unterwegs vorm Austrocknen und Auslaufen geschützt.

Der Primera Trio ist für all diejenigen konzipiert, die außerhalb gängiger Büroumgebungen mit entsprechender Infrastruktur arbeiten wollen beziehungsweise müssen. Dieser Vollfarb-Tintenstrahldrucker kopiert, druckt und scannt Dokumente in Farbe und in Schwarzweiß auf Standard-DIN-A4-Papier, sowie auf Postkarten, Einladungen und Fotos. Dank einer maximalen Druckauflösung von 4800 dpi können Grafiken, Texte und Bilder gestochen scharf und in Fotoqualität ausgedruckt werden. Gescannte Dokumente lassen sich mit der im Lieferumfang enthaltenen PTgo! Scan- und Kopiersoftware von Primera® in gängige Formate wie z.B. .pdf oder .jpg speichern.

Für den mobilen Einsatz des Gerätes sind ein Kfz-Adapter sowie ein Akku erhältlich, der mit einer Aufladung den Druck von bis zu 350 Seiten ermöglicht. Das Gerät kann damit sowohl im Fahrzeug als auch außerhalb flexibel genutzt werden und ist so ideal für Mitarbeiter im Außendienst geeignet. Für den sicheren Transport sind als optionales Zubehör sowohl eine Neoprentasche als auch eine Notebooktasche mit integriertem Druckerfach erhältlich. Der Primera Trio ist somit ein zuverlässiger Helfer für Unternehmen, denen es auf Zuverlässigkeit und flexiblen Einsatz ankommt wie z.B. in der Logistikbranche oder bei Sicherheitsbehörden. Durch die ebenfalls optional erhältlichen Druckerdeckel in Silber, Weiß, Pink und Blau wird das Gerät bei Bedarf auch zum echten Blickfang für den Einsatz im Vertriebsumfeld oder auf Messen und Kundenveranstaltungen.

Primera Geschäftsführer Andreas Hoffmann fasst die Vorzüge des Primera Trio Druckers wie folgt zusammen: „Existierende Drucker für unterwegs waren bislang zu schwer, zu klobig und die Druckqualität ließ zu wünschen übrig. Ein tragbarer Drucker muss aber vor allem durch sein Gewicht und seine Maße überzeugen und dabei dennoch ein vollwertiger Drucker sein, der hervorragende Druckergebnisse liefert. All das erfüllt unser Primera Trio.

Der Primera Trio ist ein idealer Begleiter für unterwegs und lässt sich an alle Computer, Laptops oder Tablets mit USB-Anschluss und Windows® Vista®, 7 und 8 oder Mac® OSX 10.7+ anschließen. Er ist für 399,95 Euro zzgl. Mehrwertsteuer erhältlich.

Primera Technology präsentiert den neuen Primera Trio im Rahmen des ShowStoppers @ IFA 2015 Events am 3. September in Berlin der Öffentlichkeit.

Weitere Informationen und Fotos stehen unter primeratrio.eu, auf Facebook unter www.facebook.com/primeraeurope und auf Twitter unter www.twitter.com/PrimeraEU zur Verfügung.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 222 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa, Afrika und den Nahen Osten, sowie in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum.
Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777 0, Fax: 0611/92777 50, E Mail: info@primera.eu, Web: http://primeratrio.eu Twitter: http://twitter.com/PrimeraEU Facebook: www.facebook.com/primeraeurope
Pressereferentin: Anke Both, Tel.: 0611/927770, E Mail: presse@primera.eu

Primera Technology Europe

Primera as the world's leading developer and manufacturer of specialty printing equipment including the Disc Publisher-Series CD/DVD/BD duplicators, LX-Series Colour Label Printers, AP-Series Label Applicators, LP130e Laser Marking System, CX1200e Colour Label Press and FX1200e Digital Finishing System, Medical Slide and Cassette Printers and the worlds smallest All-in-One Portable Printer distributes its products in more than 222 countries with service and support for North America, Asia Pacific and EMEA.